Traditionelles Essen

5 Traditionelle Deutsche Gerichte, Die Sie Probieren Müssen

Traditionelles deutsches Essen ist einfach, warm, schwer und lecker. Es geht mehr in Richtung Omas Küche als um französische oder italienische Spitzenküche. Aber das ist gut so!
Es ist Winteressen, das das ganze Jahr über gut schmeckt. Und Sie müssen diese fünf Lebensmittel nur probieren, während Sie im Land sind.

1. Flammkuchen

Flammkuchen ist eine sehr dünne und knusprige rechteckige Pizza. Traditionell wird es mit Creme Fraiche, Zwiebeln und Speckstücken gekrönt und schmilzt im Mund, wenn Sie einen Bissen nehmen.

Die Franzosen argumentieren oft, dass sie dies erfunden haben, und die Deutschen haben es übernommen, aber viele Deutsche würden Ihnen das genaue Gegenteil sagen. Ich weiß nur, dass es gut zu einem Mittagsbier passt!

Schnitzel

2. Schnitzel

Schnitzel, obwohl technisch österreichisch, ist ein abgeflachtes und gebratenes Stück Fleisch, das in ganz Deutschland serviert wird.

Sie können es in ein paar verschiedenen Stilen bekommen. Es gibt das traditionelle Wiener Schnitzel, das mit Kalbfleisch und Kartoffeln serviert wird. Sie können es auch mit Jäger Art zubereiten, die mit Schweinefleisch serviert wird. Oder, wenn Sie Vegetarier wie Benny sind, machen einige Orte sogar eine Käseversion!

3. Käsespätzle

Käsespätzle ist eine mit Käse überzogene Pasta nach deutscher Art mit etwas Würze. Es ist ein ziemlich umfangreiches Gericht, aber es ist eine angenehme Abwechslung zu den fleischreichen Gerichten, die normalerweise die Speisekarte füllen.

Es ist besonders schön an einem kalten Tag oder wenn Sie draußen an einem Ort wie den Weihnachtsmärkten spazieren gehen.

Weißwurst-Frühstück

4. Weißwurst-Frühstück

Als mir die Familie meiner Freundin zum ersten Mal ein Weißwurst-Frühstück schenkte, war ich etwas überrascht. Die Zutaten sind:
• Zwei Brühwürste
• Eine große Brezel
• So viel süßer Senf, wie Sie möchten
• Ein halbes Liter Bier zum Abwaschen
Sicher ist es nicht das, was ich um 09:30 erwartet habe. Aber es war sehr lecker. Und wenn Sie in Bayern sind, empfehle ich Ihnen, sich verwöhnen zu lassen.

5. Maultaschen

Maultaschen sind ein Klassiker aus dem schwäbischen Raum.
Es sind Mehlbällchen, die normalerweise mit Hackfleisch und Gemüse gefüllt sind und dann gebraten und in Soße oder Brühe serviert werden. Wie Spätzle sind sie eine deutsche Art von Pasta, aber sie sind eine Welt fern von ihren italienischen Cousins.

Die beliebtesten deutschen Lebensmittel

Deutsche Lebensmittel sind je nach Jahreszeit unterschiedlich beliebt. Jede Jahreszeit hat ihre eigene Spezialität, die sowohl Restaurants als auch Hausköche an ihren Tischen servieren.

Im späten Frühling ist Spargelsaison, für die sich die Deutschen absolut begeistern. In der Tat haben sie einen bestimmten Zeitraum des Jahres, der als Spargelzeit bekannt ist, von Mitte April bis zum 24. Juni. Zum Saisonstart krönen sie sogar Spargelköniginnen.

Insbesondere wollen die Deutschen weißen Spargel essen, der erst zu dieser Jahreszeit wächst. Es wird oft gekocht mit Butter oder Sauce Hollandaise als Beilage zu Fleisch serviert.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *